Referenz "Aus Zwei mach Eins"
Referenz "Aus Zwei mach Eins"

 

AUS ZWEI MACH EINS

 

Der Grundriss im EG des EFH aus den 30iger Jahren entsprach nicht mehr dem Wohnbedürfnis der Bauherrin. Sie wünschte eine offene, helle Küche mit einem grossen Tisch und einem Rückzugsbereich zum Lesen und Entspannen.

 

Der Grundriss im EG wurde deshalb geändert. Die Wand zwischen Küche und Wohnen wurde entfernt. Es entstand ein grosszügiger, heller Raum. Kochen, Essen und Wohnen gehen nun fliessend ineinander über.

 

Das bereits modernisierte Dachgeschoss wurde mit den bestehenden Möbeln, die vorher im EG genutzt wurden, neu möbiliert und mit passenden Wohnaccessoires im schwarz/weiss Look ergänzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zu Referenzen